Direkt zum Inhalt

Wie Sie Ihre Bikinis und Badebekleidung pflegen

Unter THE-ARE haben wir die Lösung, damit Ihre Bikinis IMMORTAL sind. Setzen Sie diese 5 Tricks in die Tat um und wir versprechen, dass sie ein Leben lang halten werden 🤞!🏼

Einen Bikini jahrelang zu behalten, scheint eine unmögliche Aufgabe zu sein. Wie viele von Ihnen haben schon einmal ihren Lieblingsbikini aus dem Schrank geholt und waren überrascht, in welch schlechtem Zustand er sich befand? Er ist verblasst, die Träger haben sich gedehnt oder er riecht sogar muffig. All diese Symptome sind wahrscheinlich das Ergebnis von nicht gewaschen und gepflegt haben, wie wir es sollten und wir müssen vielleicht in neue Bikinis und Badeanzüge investieren.

Chlor, Schweiß oder Sonnencremes sind einige der Faktoren, die diese Kleidungsstücke, die wir im Sommer so oft benutzen, beschädigen. Wenn Sie also wollen, dass sie ein langes Leben haben, sollten Sie ihnen ein paar Tage Pflege gönnen. Besondere Pflege. Davon hängt es ab, in welchem Zustand Sie sie im nächsten Sommer vorfinden werden.

Unter THE-ARE haben wir die Lösung so, dass Ihre Bikinis IMMORTAL sind. Setzen Sie also diese kleinen Tricks in die Tat um und wir versprechen, dass sie ein Leben lang halten werden🤞.🏼!

Übrigens, wenn Sie einen abgenutzten Bikini haben oder sich neue Bademode zulegen wollen, dann schauen Sie sich unsere Bikini- und Bademodenkollektion🙈. Jetzt geht's los!

Wie Sie Ihre Badeanzüge und Bikinis über Jahre hinweg behalten können

1 - Nach dem Gebrauch immer ausspülen.

Wir alle sind dafür bekannt, dass wir nach einem Tag am Strand oder im Schwimmbad nach Hause kommen und den Bikini einfach aufhängen: FALSCH. Weichen Sie den Badeanzug vorher in kaltem Wasser ein, spülen Sie ihn aus, wringen Sie ihn gut aus und entfernen Sie das Salz und das Chlor, da der Stoff sonst mit der Zeit ausbleicht. Niemand möchte einen grünen Badeanzug wegen des Chlors tragen!

2 - Waschen Sie ihn in kaltem Wasser. 

Sehr heißes Wasser schadet dem Stoff und kann zum Ausbleichen und Ausdehnen führen. Waschen in kaltem Wasser ist daher der beste Weg, um die Farbe und das Design zu erhalten. Versuchen Sie außerdem, ein Flüssigseife Pulverwaschmittel verhärtet den Stoff. Und vergessen Sie nicht alle Knoten zu lösen der Bikinis zu lösen. Am besten ist es, sie mit der Hand zu waschen, aber wenn du zu den Faulen gehörst, steckst du sie einfach in eine Netzbeutel Gib sie niemals in den Trockner!

3 - Trocknen Sie sie, ohne sie für viele Stunden dem direkten Sonnenlicht auszusetzen.

Was passiert, wenn man zu viele Stunden in der Sonne verbringt? Das Gleiche passiert mit unseren Bikinis: Sie verbrennen. Legen Sie sie zum Trocknen an einen Ort, an dem sie kein direktes Sonnenlicht abbekommen oder zumindest oder setzen Sie sie zumindest nicht während der heißesten Stunden des Tages der Sonne aus.Auf diese Weise vermeiden Sie, dass die Gummibänder verbrennen und die Farbe an Intensität verliert. 🔝Ein weiterer Trick ist, diesie zum Trocknen auf den Kopf zu stellend.h. mit dem Futter nach außen, damit der Stoff nicht beschädigt wird.

4 - Niemals in einer Plastiktüte aufbewahren, vor allem nicht, wenn sie nass ist.

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Bikini muffig und schimmelig riecht, bewahren Sie ihn in einer Plastiktüte auf. vollständig trocken in einem luftdichten Beutelvorzugsweise aus Stoff. Oft packen wir unseren Bikini nach dem Strand- oder Schwimmbadbesuch in eine Plastiktüte und ziehen uns um, ohne nach Hause zu gehen, um mit Freunden auszugehen, zu Mittag zu essen oder spazieren zu gehen, und lassen unseren Bikini stundenlang nass in der Tüte. Vergewissern Sie sich also vorher, dass Ihr Badeanzug trocken ist🥵.

5- Wenn der Sommer vorbei ist, bewahre ihn in einem Stoffbeutel für das nächste Jahr auf.

Waschen Sie Ihre Bikinis am Ende der Saison, bevor Sie sie einlagern. ohne Weichspüler und in lauwarmem Wasser. Lassen Sie sie gründlich trocknen und lagern Sie sie in einem kleinen Stoffbeutel, vorzugsweise aus einzeln um zu verhindern, dass die Stoffe aneinander kleben, besonders wenn Sie in einer heißen Gegend leben. 

👉🏼 Denken Sie schließlich daran, dass die Qualität des Bikinis selbst auch Einfluss auf seine Lebensdauer hat, daher empfehlen wir immer, ein wenig mehr in hochwertige Bikinis und unterstützen Sie immer die Produktion Hergestellt in Spanien. Es lohnt sich, in einen Bikini wie diesen zu investieren, und wenn Sie sich gut um ihn kümmern, wird er jahrelang halten! Wählen Sie die Bikini oder Badeanzug für die Sie sich in diesem Jahr entscheiden, werden Sie ein Leben lang Freude daran haben, wenn Sie diese Tipps befolgen!

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen